Babysolingen's Webseite

Ich schließe die Augen,
schwebe durch Zeit und Raum,
aufeinmal seh ich dich in meinem Traum.

Ein Blick in deine Augen,
eine Berührung,ein Kuß,
mein Herz zerreißt,weil ich dich wieder ziehen lassen muß.

Gefühle für dich so unglaublich tief,
doch mit Trauer vereint,
da Du mich nicht liebst.

Ungesprochene Worte ,
belasten mein Herz,
ich spüre Liebe,und gleichzeitig Schmerz.

So muß es wohl sein,
ich lasse Dich gehn,
doch in meinem Herzen,
bleibt dein Platz bestehn.

Und jede Nacht in meinem Traum,
schweb ich Hand in Hand,
mit dir durch Zeit und Raum.
  

m:http://www.beepworld.de/memberdateien/members96/babysolingen/youarenotalone.mid:m


Datenschutzerklärung
Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!